Schlagwort-Archive: Handball

Handballtag an der Grundschule Kirchdorf

Am 20.09.2018 starteten unserer Schülerinnen und Schüler sportlich durch: die Dritt- und Viertklässler erhielten in der Sporthalle ein exklusives zweistündiges Training mit bekannten Spielern aus dem Handballsport.

Für die Zweitklässler ging es etwas später draußen an den Ball: an verschiedenen Stationen konnten sie ausprobieren, wie schnell sie dribbeln, werfen und laufen können. Auf einer Karte wurden die Ergebnisse notiert und von den Klassenlehrern verwahrt, bis ein paar Tage später bei „Bühne frei“ verschiedene Gewinne rund um den Handball verlost wurden.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle Birte Kosten, die diesen Tag an unserer Schule organisiert hat. 

Für die Kinder war es ein spannender und spaßiger Einblick in die Welt des Handballs. Inzwischen haben sich sogar schon einige Kinder zum Handballtraining beim SG Wilhelmsburg angemeldet! 

Und die Zeitung berichtete auf Seite 3 auch über unseren sportlichen Tag:

http://www.neuerruf.de/pages/archiv/2018/media_Archiv_2018/NRW_KW_41-18.pdf

Handballstars in der Schule!

AOK STAR-TRAINING MACHT’S MÖGLICH:

Rekordnationalspieler Klaus-Dieter Petersen und U20 Nationaltorhüterin Lea Rühter besuchen Grundschule Kirchdorf

Hamburg. Am 20. September 2018 kommen Lea Rühter und Klaus-Dieter Petersen an die Grundschule Kirchdorf in Hamburg. Die Schule hatte sich beim AOK Star-Training, dem bundesweitem Schulprojekt des Deutschen Handballbundes (DHB) und der AOK – Die Gesundheitskasse, beworben. Über 1.150 Grundschulen aus ganz Deutschland hatten sich für die neue Auflage des AOK Star-Trainings beworben. Die Grundschule Kirchdorf ist eine von insgesamt 22 Schulen, die sich jetzt über den Besuch eines Handballstars freuen kann. Dieses Jahr steht das AOK Star-Training ganz im Zeichen der Handball-Weltmeisterschaft 2019 in Deutschland und Dänemark.

Rühter und Petersen freuen sich, den Schülern ihre Leidenschaft für Bewegung und Teamsport weiterzugeben. Sie sind zwei von zahlreichen Handball-Spitzensportlern, die im Rahmen des AOK Star-Trainings hautnah mit Schülern trainieren werden. Auf die Schule wartet ein abwechslungsreiches Programm: Los geht’s um 8:30 Uhr mit einem zweistündigen Handball-Training. Hierbei werden die beiden Profis von Adrian Wagner, Landestrainer des Hamburger Handball-Verbandes, unterstützt. Im Rahmen des Handball-Schnupperkurses können die Kinder dann testen, ob der beliebteste Hallensport zur eigenen Leidenschaft werden könnte. Neben dem exklusiven Training werden den Kindern auch Autogramm- und Fotowünsche erfüllt. Anschließend findet ein Handball-Fest – inklusive Handball-Parcours und vieler Mitmach-Übungen – für alle Kinder der Schule statt. Ziel der bundesweiten Aktion ist es, Grundschülern Freude an der Bewegung, am Spielen und am sportlichen Miteinander zu vermitteln und sie so für (Vereins-) Handball zu begeistern.