Vorschule

In der Vorschule werden die Kinder behutsam auf das erste Schuljahr vorbereitet. Die Lust am Lernen zu wecken steht im Mittelpunkt der vorschulischen Arbeit. Fest zum Stundenplan gehören hier basteln, singen, malen, ausschneiden, experimentieren, freies spielen oder auch der Besuch auf den Kinderbauernhof.Muster_legen
Besonderes am Herzen liegt uns auch in der Vorschule die Sprachförderung. Darum findet bis zu zwei mal in der Woche zusätzliche Deutschförderung in Kleingruppen statt. Förderung erfolgt zwar gezielt aber immer spielerisch.
Die Kinder lernen nicht nur die Räume und Strukturen des Schulvormittags kennen, sondern gewöhnen sich auch sanft an das Lernen in der Gruppe.
Wir freuen uns darüber, unseren Eltern, neben der Möglichkeit ihre Kinder in unserer Vorschule anzumelden, alternativ die Aufnahme in unsere Vorschule Plus anbieten zu können.