Förderung

TOB_5029Jedes Kind ist einzigartig und bringt unterschiedliche Lernvoraussetzungen mit in die Schule. Unsere Arbeit ist auf diese Individualität der Kinder ausgerichtet:

  • Wir betrachten die Sprachförderung als einen zentralen Baustein im Unterricht der Grundschule Kirchdorf.
  • Wir erkennen und unterstützen Kinder mit einem besonderen (sonderpädagogischen) Förderbedarf.
  • Wir fordern lernstarke Kinder heraus, ihre persönlichen Stärken gezielt weiter zu entwickeln.
  • Wir stellen uns  auf Kinder mit besonders herausforderndem Verhalten ein, unterstützen sie dabei, ihr Verhalten zu verändern und bieten eine intensive Beratung für stark belastete Schüler und Familien an.

Damit dieser Spagat gelingt und jedem Kind die ihm zustehende Aufmerksamkeit entgegen gebracht werden kann, passen wir unsere Unterrichtsmethoden und –modelle an die oben individuellen Lernvoraussetzungen an.