Unser Ausflug zum HSV-Stadion

Wir haben den Ausflug bei Nestwerk e.V. gewonnen. Für viele war es das erste Mal im Volksparkstadion. Wir durften mit der Einlaufmusik durch den Tunnel auf das Feld laufen. Wusstet ihr, dass das Gras mit künstlichem Sonnenlicht wächst? Leider durften wir nicht auf den Rasen weil dort gerade gebaut wurde. Wir haben auch die Erfahrung gemacht, dass man aus der letzten Reihe im Stadion am besten gucken kann. Die letzte Reihe ist ganz schön weit oben. Manche hatten sogar Höhenangst. Das Dach des Stadions ist nur ca. 1 mm dünn und trotzdem kann man darauf laufen. Und der HSV hat in jeder Kabine für die Fußballspieler einen Whirlpool und ein Eisbad.

Uns hat es allen viel Spaß gemacht!

Charlotte und Joelle aus der 4c